Ajman Market

Dieser Ort ist eher nur was für Einheimische und Countschlampen. Es gibt keinen wirklichen Eingang, man ist einfach auf einem Parkplatz und läuft an Ständen vorbei zu den Attraktionen. Um sich hier unterhalten zu können ist Arabisch von Vorteil, aber zum Tickets kaufen kann man sich auch so verständigen. Etwas komisch reagierte man als wir mit der Kinderachterbahn fahren wollten, aber man erlaubte es uns. Ich hatte kein Interesse noch irgendwas anderes zu fahren und auch keine Zeit, da noch ein paar Stationen auf dem Plan standen.

 

Dragon

Fangen wir mal klein an. Drei Runden gibt es hier

 

Blizzard

Die Bahn sah schon nicht gut aus und sie fuhr sich auch nicht gut. Nachdem es los ging, folgten zwei Schläge und die Erlösung gab es leider nicht in der Station, denn es gab noch eine Runde. Ich wollte schon stop rufen, aber jetzt wusste man ja, was gleich kommt und konnte versuchen den Schlägen zu entkommen. Ganz gelang mir das jedoch nicht. Eine Fahrt reicht hier auf jeden Fall aus.

 

Weitere Attraktionen

 

Eine weitere Achterbahn haben wir auch gesichtet: ein Big Apple von Butlins Park Middle East