Sheng Ming Universal City

Die Kugel kommt mir ja irgendwie bekannt vor. Mit dem anderen Universal hat das hier allerdings so gar nichts gemeinsam. Immerhin ist der Eintritt kostenlos. Man zahlt also nur für die Attraktionen, die man fahren möchte.

 

Stunning Roller Coaster

Ein Super Spinning Coaster von Golden Horse. Aber dieser hier hat noch eine Besonderheit, eine heartline roll. Da man sowas nicht alle Tage fahren kann, war ein Besuch hier natürlich Pflicht. Vor der Fahrt war ich gespannt, wie sich das wohl fahren wird.  Es sah zumindest von außen mal nicht schlecht aus. Ganz so schön war es dann aber nicht. Es hat schon gut gedreht, was aber eher schmerzhaft als schön war. Mit einer Fahrt war ich dann auch vollkommen zufrieden.

 

Crazy Skaters

Die Chinesen scheinen Spinning Coaster zu mögen und so ist die zweite Achterbahn hier ein Crazy Skateboard von Beijing Jiuhua Amusement. War zumindest vom Schmerzfaktor her die bessere Bahn. Ist aber auch so ein Standard Modell, das man in vielen chinesischen Parks findet.

 

Suspended Roller Coaster

Eigentlich sollte im Laufe des Jahres die Achterbahn eröffnen. Leider ist aber noch nicht einmal die Station fertig. Von Schienen und Stützen ist weit und breit nichts zu sehen. Das wird wohl, wenn überhaupt, noch länger dauern.

 

Neben den drei bzw. zwei Achterbahnen gibt es auch noch eine Reihe weiterer Attraktionen. Der Park wirkt allerdings im Ganzen nicht so einladend. Es waren auch kaum Besucher da. Die meisten Geschäfte/Restaurants waren geschlossen.